Borks Ferienhäuser in Norwegen
Borks Ferienhäuser in Norwegen

Ferienhäuser in Norwegen

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram
Forum

Reiseberichte

    • Thema erstellt von Thomas
    • 14.03.2018 12:45
    • Hallo, wer war schon mal im Haus 100/1 und kann Angaben zum Haus und der Lage und Fang machen. Vielen Dank.

    • Antwort von Ute
    • 07.06.2018 17:26
    • Hallo Thomas, ich weiß nicht, ob Sie Ihre Reise noch vor sich haben oder schon zurück sind. Wir sind vor wenigen Tagen zurückgekehrt und haben 2 Wochen in dem Haus verbracht. Das Haus ist aus unserer Sicht traumhaft, super eingerichtet und sauber. Man kann mit dem Auto mittlerweile bis zum Haus fahren (über einen Sportplatz). Den Weg zeigt Euch Sverre am Anreisetag. Am besten gefangen haben wir an dem Felsen gegenüber der Terrasse (Schellfisch, Rotbarsch, Wittling), der auf dem Eingangsfoto zu sehen ist. Angeln dort war in der Regel nur vormittags möglich, da wir ziemlichen Wind und damit Wellengang hatten. Und Linkerhand von der Terrasse haben wir Dorsche (ausschließlich abends) gefangen. Zum Filetieren steht unten am Haus ein kleiner Tisch. Für verwöhnte Angler sicherlich nicht optimal, da man zum Reinigen das Wasser im Eimer runtertragen muss. Aber wir fanden es höchst romantisch. Falls Sie noch mehr Fragen haben, gern per Mail. Viele Grüße, Ute

    • Neue Antwort erstellen
  • KYRKJEBØ am Sognefjord - Bild 1
  • 100/1 KYRKJEBØ am Sognefjord
  • 4 Personen, ab 833 €
  • 30 PS Motorboot + Echolot inkl.