Borks Ferienhäuser in Norwegen
Borks Ferienhäuser in Norwegen

Ferienhäuser in Norwegen

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram
Gästebuch

Gästebuch

  • Es befinden sich derzeit 1235 Einträge in unserem Gästebuch. Angezeigt werden die Einträge von 151 bis 175.

  • Seite
    1
    ...
    3 4 5 6
    7
    8 9 10 11
    ...
    50
    • Volkmar
    • 03.08.2017 um 16:55 Uhr
    • Auf Grund ihrer deutschen Herkunft war die Vermieterin, Rita Björnsvik vom Objekt 182-1, natürlich bestens in der Lage, mir zu allen anstehenden Fragen Auskunft zu erteilen, was sie auch bereitwillig und sehr zuvorkommend getan hat. Das betraf sowohl Fragen zum Angeln und zwar sowohl auf dem Meer als auch in den Süßwasserseen der Insel Donna als auch Fragen zu Ausflugsmöglichkeiten und allen anderen täglich anstehenden Fragen. Soweit es ihre Zeit zuließ, war sie auch für eine private Unterhaltung in gemütlicher Runde bei einem Glas Bier oder Wein zugänglich.
    • Familie Schönborn
    • 03.08.2017 um 16:53 Uhr
    • Super nette Kontaktperson. Diesmal stimmte wirklich alles. Vielen Dank für den erholsamen Urlaub im Haus 107-1. Fam. Schönborn
    • Bärbel
    • 03.08.2017 um 10:02 Uhr
    • War ein sehr schöner Urlaub im Haus 82-1, haben uns sehr schön erholt und sehr gut geangelt
    • Robert
    • 03.08.2017 um 10:01 Uhr
    • Wir haben einen tollen Familienurlaub in einem tollen Haus 4-1 mit wunderschönen Ausblick auf dem Fjord verbracht. In diesem Haus fehlt es an nichts und man kann seinen Urlaub wirklich genießen. Wir sind von Liv sehr nett empfangen worden und fühlten uns von Anfang an einfach nur wohl.
    • Karin u. Bernd Sontowski
    • 03.08.2017 um 10:01 Uhr
    • Hallo Borks - Team, wir waren das 2 x am Fedafjord, auch dieses Mal hat es uns sehr, sehr gut gefallen! Feda - Fedafjord ist eine Reise wert! Liebe Grüße, Karin u. Bernd Sontowski
    • Joachim
    • 02.08.2017 um 12:01 Uhr
    • Die professionellen und zuverlässigen Abwicklung von Borks hat mich sehr angenehm überrascht. Der Urlaub war wegen seiner Kürze nur so erholsam da alles perfekt funktioniert hat. Werde gerne wieder über Borks buchen! Gruß Jochen Merten
    • Inga
    • 31.07.2017 um 12:58 Uhr
    • Sehr gemütlich eingerichtetes Ferienhaus 135-1, zweckmäßige moderne Kücheneinrichtung (einschließlich Geschirr, Töpfe und Küchengeräte), gutes Boot mit einfacher Handhabung und gutes Fischfanggebiet, nette Vermieterin. Vielen Dank für diesen schönen Urlaub!
    • Marina
    • 31.07.2017 um 12:58 Uhr
    • Hallo, die Lofoten sind ein Traum. Das Haus 195-3 ist sehr schön, wir waren zu zweit vor Ort. Das Haus ist ideal für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Ich finde einen Hinweis auf die Treppe ins Obergeschoss wäre ganz dringend durch den Reiseveranstalter anzumerken. Es handelt sich nämlich hierbei um eine senkrecht an die Wand angebrachte Stehleiter. Für Kinder mittleren Alters sicherlich toll, aber schon für die Eltern eine Herausforderung eventuelles Gepäck nach oben zu bekommen. Man muss sich mit beiden Händen festhalten. Das Boot ist super, auch mit Kartenplotter. Es gibt einen Trockner, um die nassen Angelsachen zu trocknen. Mit der Angelei hatten wir nicht so viel Glück, wie andere Urlauber vor uns, aber wir sind trotzdem zufrieden. Das schönste Erlebnis waren aber die Orcas nur ca. 50 m vom Boot entfernt. Wir fahren gerne mit Borks wieder, denn unsere vorher auch mal negativen Erzählungrn wurden nicht bestätigt. Wir waren das 24. mal in Norwegen. Die Betreuung von Borks in schriftlicher Form vor der Reise war sehr gut.
    • Guido
    • 31.07.2017 um 12:57 Uhr
    • Ich würde das Haus 202-1 jederzeit wieder wählen, alles top. Gewöhnungsbedürftig war für mich das ich das Haus abends nicht verschließen konnte, auch bei den vielen Ausflügen die ich in der Umgebung durchführte liest ich es stets offen zurück. Daran konnte ich mich nur sehr schwer gewöhnen. Geangelt habe ich nicht wegen des sehr windigen Wetters, daher kann ich diesen Themenbereich nicht bewerten. Der Service in Ihrem Büro durch Frau Manuela Kiy war erstklassig!!!
    • Ralf
    • 31.07.2017 um 12:53 Uhr
    • Tolles Haus 219-1, zuvorkommender Vermieter, toller Urlaub. Nur mit dem Fisch war es nicht so doll, aber was solls. Wir waren trotzdem sehr zufrieden. Die Fähre aufs Festland kosten für ein Auto mit 2 Personen ca. 10€.
    • thomas
    • 30.07.2017 um 09:12 Uhr
    • Haus 100/7 am Vadheimfjord traumhaft, super Boot und die Aussicht schön. Toller Urlaub mit dem Boot durch die Fjorde zu fahren, unbezahlbar! Dank an Borks, für nächstes Jahr schon gebucht.
    • Angelika
    • 28.07.2017 um 13:58 Uhr
    • Wir sind sehr zufrieden und werden Sie weiterempfehlen. Das Haus 197-1 und der Eigentümer sind eine Wiederholung wert.
    • Norbert
    • 28.07.2017 um 13:57 Uhr
    • Mit dem Wetter hatten wir mal wieder Pech, ansonsten alles Ok. Andreas von 47-1 ist super !
    • R.Reißig
    • 27.07.2017 um 11:13 Uhr
    • Wer relaxen will und die Ruhe in der Natur sucht, der ist hier am richtigen Ort(97/3) mit herrlicher Lage und fantastischen Blick in den Fjord. Im Bootshaus gibt es alles was benötigt wird-außer Mikrowelle. Angelerfolge waren garantiert. So am 26.7.17 gegen 21 Uhr mit einem Leng von 18 Kg und einer Länge von 1,53 m. Ausflüge sind möglich , aber schwierig. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt .Danke für alles.
    • Heiko
    • 27.07.2017 um 10:13 Uhr
    • Beste Boot was ich je in Norwegen hatte. Super Einrichtung im Haus 54-1 alles da. Sehr nette Gastgeber die alle möglichen Wünsche erfüllen. Danke für den wunderschönen Urlaub.
    • Ralf
    • 27.07.2017 um 10:12 Uhr
    • Eine schöner Urlaub im Haus 62-2. Auch für Angelanfänger! Wir kommen wieder!
    • Jörg
    • 25.07.2017 um 12:18 Uhr
    • Die Ferienwohnung 100-8 ist super, der Ausblick vom Wohnzimmer auf den Fjord einfach schön. Wir haben die Woche dort sehr genossen. Beim Angeln sind alle auf ihre Kosten gekommen. An Ausstattung für die Angler fehlt es an nichts. Das Boot ist topp in Ordnung. Wir sind rundum zufrieden.
    • Guido
    • 25.07.2017 um 12:17 Uhr
    • Klein und Fein. Sehr netter Vermieter (Söhne verstehen Deutsch) , die Hütten (130-1 und 130-4) haben eine Top-Lage. Da stört es auch wenig, wenn man gut 50-100 m (je nach Hütte) zum Boot gehen muss. Für Faule: man kann auch fahren. ;-) Das Bootshaus ist sehr geräumig, alles Angelzeug kann dort abgelegt werden, Küche (im Bootshaus) ermöglicht das Fertigmachen der Fische, Gefriertruhen bieten ausreichend Platz. Die Boote sind in einem super Zustand, die Motoren ebenfalls Spitze. Für den Filetierplatz gibt es keine Superlative - der Beste, den wir je gesehen (und benutzt) haben. Ebenfalls vorhanden: ein Räucherhäuschen. Für die Fischerei ist alles Nötige ausreichend vorhanden, Karten, Eimer und Kisten... Braucht man auch, der Fjord und die Buchten sind sehr fischreich. Die Hütte war sehr sauber, hatte offensichtlich eine Generalüberholung hinter sich - neues Geschirr, neue Einrichtung. Die Küchenzeile ist etwas klein, der kleine Herd (zwei Flammen) setzt sicher Grenzen bei der Essenzubereitung, trotzdem - völlig ausreichend. Die Größe der Küchenzeile ist kein Grund, hier Punkte abzuziehen. Wermutstropfen: Sat-TV ja, aber kein Astra - sprich deutsche Sender. Berge sind schuld... Aber wer braucht bei dieser Aussicht schon TV? Wir haben es nicht vermisst. Alles in Allem ein wunderschöner Ort in einer tollen Lage mit einer fantastischen Aussicht. 15 Minuten von Molde entfernt, Atlatikstraße eine Stunde... Trollstigen keine zwei Stunden. Wer nicht Angeln will, findet genügend andere Beschäftigungsmöglichkeiten. Für uns steht fest: Hier werden wir wieder buchen.
    • Marcel Klocke
    • 24.07.2017 um 13:51 Uhr
    • Hallo Frau Kiy, sind wieder zuhause angekommen. Hatten eine schöne Woche in Norwegen. Hat alles geklappt. Betreuung vor Ort im Ferienobjekt 250-8 war wieder in Ordnung. Bis zum nächsten mal. Mit freundlichen Grüßen Marcel Klocke
    • Kerstin
    • 21.07.2017 um 09:46 Uhr
    • Tolles Haus 91-1 mit kleinen technischen Mängel. Internet und Telefonverbindung (wir sind bei Telekom) super. Organisatorisch hat auch alles super geklappt. Noch einmal Danke
    • Michael
    • 20.07.2017 um 11:06 Uhr
    • Bootshaus 200-1 bietet großen Vorteil. Somit lassen sich alle Vor. und Nachbereitungen in geschützter Umgebung erledigen wenn das Wetter nicht mitspielt. Küchenausstattung ist Top. Eine Mikrowelle wäre ggf. noch zu empfehlen. 2 komplett ausgestattete Bäder wie dieses Haus bietet, hat viele Vorteile. Dies war unsere erste Reise in der wir ein Boot mit Außenborder hatten, der Benzin benötigt. Bei unsere anderen Touren hatten wir Dieselmotoren. Wir haben den Benzinmotor mit max. 50 % gefahren aber trotzdem 55 Liter Benzin verbraucht. Ein Dieselantrieb ist schon sparsamer. Allerdings ist man nicht so schnell am Angelplatz wie mit einem Benziner. Der Fjord ist min. 10 km lang und min. 700 Meter breit mit Tiefen bis über 300 Meter. Für das Angeln ab ca. 50 Meter Tiefe sollten Gewichte von min. 250-500 gr. benutzt werden , damit der Köder bei starker Strömung und Wind überhaupt zeitnah am Fisch ist.
    • Mike
    • 19.07.2017 um 12:12 Uhr
    • Wir verbrachten zwei wunderschöne Wochen Urlaub im Haus 201-1 in Korshamn in herrlicher Umgebung. Der Anblick jeden Morgen auf den Hausvikfjord war ein Traum. Das Wetter meinte es so gut mit uns ,das wir jeden Tag die Sonne genossen haben. Sogar einen Sonnenbrand haben wir uns das erste Mal in Norwegen zugezogen. Eine traumhafte Umgebung! Es lohnt sich auf alle Fälle ein Ausflug nach Skrelia-die blankgescheuerten Berge (liegt bei Lyngdal). Bei schönen Wetter unbedingt Badesachen und was zu Essen mitnehmen! Dann lohnt sich noch eine Wanderung zu den Brufjellhöhlen-aber bitte nur,wenn man gut zu Fuß ist,denn das letzte Stück muß man am Felsen runter klettern. Aber der Ausblick ist gigantisch! Die Vermieter sind sehr nett und hilfsbereit. Wir sollten uns wie zu Hause fühlen,was wir auch gemacht haben. Das Boot ist in einen top Zustand und befindet sich im Bootshaus (immer alles trocken,falls es doch mal regnet). Wir haben das erste Mal eine Ferienwohnung gebucht und waren erst etwas skeptisch. Aber es war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit,sehr sauber und ordentlich. Nochmal ein herzliches Dankeschön an Familie Ingebretsen für die gute Gastfreundlichkeit.
    • Familie Lampe
    • 18.07.2017 um 11:59 Uhr
    • Sehr geehrtes Borks Team, Danke! Wir haben einen wunderschönen Urlaub verbracht und unsere allerersten Fische geangelt, dass war der Hammer!!! Der erste: ein Seehecht 88cm ohwei :o))) Das Wetter war genial, die Ausflüge, die ich geplant habe, konnten wir alle bei tollen Bedingungen erleben auch die Trollzunge haben wir bei bestem Wetter geschafft, es war mega angstrengend...aber jede Mühe wert! Das wird wieder ein super Fotobuch! Was soll man sagen, die 2. Norwegenreise für uns, beide über Borks, war super schön..wir kommen wieder!! Alles Gute für Sie und bis bald... VG Familie Lampe
    • Anke
    • 18.07.2017 um 10:47 Uhr
    • Die beiden Häuser sind dicht zusammen, aber so versetzt, dass es gar nicht stört. Wir waren für eine Woche in der 104-1. Ausgestattet sind sie super und es ist ein herrlicher Ausblick; Vermieter sehr hilfsbereit und sehr nett. Zum Angeln sollte man aber lieber woanders hinfahren. Nur kleine Fische, die aber in Massen: Wir haben Wale und Robben vom Haus aus gesehen, aber die hatten es wohl eher auf die kleinen Fische abgesehen. Für Meerfisch ist der Luster wohl zu süß, für Süßfisch zu salzig, ... Ausflüge zu Gletschern, Fjell usw. sehr gut möglich. Allein wegen der günstiogen Lage ist es sehr gut geeignet, wenn man viel Ausflüge machen möchte. Das Fast-10-PS-Boot direkt vor der Hütte.
    • Hertel
    • 16.07.2017 um 20:57 Uhr
    • Ende Juni 2017 waren wir für 2 Wochen zu dritt im Haus 188/1 bei Vadheim. Für alle die neben dem Angeln auch über das Wandern Natur und Ruhe in Norwegen genießen wollen- dem kann ich dieses alleinstehende Ferienhaus wärmstens empfehlen. Hervorragend eingerichtete, neue und saubere Küche. Auch sonst ist dieses Objekt in einem neuwertigen Zustand. In ca. 250 m Entfernung steht das Haus der norwegischen Vermieter . Die Familie ist super nett- sogar frische Lachsforellen hat man uns gebracht. Die Bootsanlegestelle in Vadheim ist in 20 Autominuten zu erreichen, wo ein neues 50 PS Boot wartet. Auch im See liegt ein Boot mit 4 PS bereit. Wandern kann man von dort aus direkt über 2 gekennzeichnete Wanderwege- und hat dann einen super Blick auf den großen Sognefjord. Alles in Allem- ein für uns perfekter Urlaub !