Borks Ferienhäuser in Norwegen
Borks Ferienhäuser in Norwegen

Ferienhäuser in Norwegen

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram
Gästebuch

Gästebuch

  • Es befinden sich derzeit 1147 Einträge in unserem Gästebuch. Angezeigt werden die Einträge von 201 bis 225.

  • Seite
    1
    ...
    5 6 7 8
    9
    10 11 12 13
    ...
    46
    • Gerlinde Schulze aus Halle a.d. Saale
    • 02.10.2016 um 14:31 Uhr
    • Das Haus ist sehr schön ruhig gelegen mit einem großen Garten und Terrasse. Die Einrichtung ist sehr gut, es fehlte an nichts. Die Hausbesitzer Mette-Elin und Frank sind sehr sehr nett und hilfsbereit, Verständigungsprobleme gab es keine. Da das Wetter mehr als durchwachsen war kam auch der Kamin im Wohnzimmer zum Einsatz. Das Motorboot, 25 PS Motor, war ebenfalls i.O. Das Tanken in Stavang ( Landhandel) ist auch kein Problem man kann mit NKR bezahlen, geht auch ohne Kreditkarte. Die Fische waren ebenfalls etwas zurückhaltend aber es gab Makrele, Köhler, Dorsch und Lenk. Auf alle Fälle kann man das Haus160/1 in Svortevik weiter empfehlen. Herzlichen Dank auch an das Borks-Team für den reibungslosen Ablauf der Unterlagen. Gerlinde Schulze aus Halle a.d. Saale
    • Die Mülheimer
    • 02.10.2016 um 14:29 Uhr
    • Wir haben dies Jahr 2016 sehr gut gefangen. Sehr viel Seehechte. Leider hatten wir ein paar Tage Sturm. Unterkunft 100-6 und Boote sind einfach spitze !! Betreuung Vorort Supper ! Die Mülheimer
    • Ines
    • 02.10.2016 um 14:27 Uhr
    • Die Unterkunft 236-1 ist sehr sauber, geschmackvoll und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Haben insbesondere hinsichtlich der Ausstattung der Küche nichts vermisst. Die Eigentümerin war sehr freundlich. Beeindruckt hat uns auch der Ort Korshamn, die schön angelegten Gärten sowie die kleinen bewohnten Inseln. Von der die Unterkunft betreuenden Kontaktperson hätten wir uns Informationen hinsichtlich des Angelgebietes erhofft. Ein paar Tips hätten gezieltere Angelausfahrten ermöglicht, gerade aufgrund der Tatsache, dass man in 14 oder weniger Tagen Urlaub aufgrund der Windverhältnisse selten Gelegenheit hat die #topgebiete# zu beangeln. Unsere Erfahrungen aus anderen Angelurlaub en in Südnorwegen wurden wieder bestätigt, sehr viele unterschiedliche Fischarten. Hinsichtlich der Lage des Bootsplatzes und der Nutzung des Filletierraumes der benachbarten Anlage sollten sich Kompromisse finden lassen, dies würde den Komfort noch etwas erhöhen. Die Lenkung des durch uns genutzten Bootes (yellow Boot Nr 10) sollte vielleicht einmal geprüft werden.
    • Familie Schulz und Bernd
    • 02.10.2016 um 14:26 Uhr
    • Hallo liebes Borks-Team, wir hatten einen traumhaften Urlaub. Die Anreise war sehr abenteuerlich und hat sich gelohnt. Unser Vermieter Helge , hat sich rührend um uns gekümmert.Wir hatten tolle Tage mit sehr gutem Fang. Wäre schön wenn ihr die Bilder noch aktualisieren würdet, das Haus 109-2 hat nämlich über der Terasse eine Bedachung, was für viele evtl. wichtig ist. Danke sagt Familie Schulz und Bernd
    • Lauterbach Werner
    • 28.09.2016 um 13:04 Uhr
    • Hatten einen Wunderbaren Urlaub werde Sie weiterempfehlen
    • Keßler
    • 27.09.2016 um 19:31 Uhr
    • Hallo liebes Borksteam, unser Urlaub in Furuholmen im Haus 209 Septemnber 2016 war wirklich schön. Das Haus, die Lage und das Wetter war einfach hervorragend. Angeln war für Südnorwegen soweit auch ok .Kleine Anregung zur Verbesserung im Haus wären Wandhaken im Bad für Duschhandtücher fehlen komplett u.in der Küche ist im Essbereich/ Kochbereich eindeutig zu wenig Licht. Ansonsten Daumen hoch. Vielleicht bis irgendwann mal wieder. MFG Fam.Keßler
    • schulze
    • 27.09.2016 um 18:51 Uhr
    • Wohnung und Boot waren top. Ansprechpartner und Service waren sehr gut.
    • Heinz Buchwald
    • 26.09.2016 um 20:39 Uhr
    • Liebes Team von Borks ! Ein traumhafter Urlaub in Norwegen ist leider zu Ende. Wir sind schon einige Male in Norwegen gewesen. Auch haben wir uns an den verschiedensten Orten in Südnorwegen befunden. Dieses Jahr hatten wir nach unserer Meinung das Beste, was wir erleben durften. Ein Ferienhaus der Extraklasse, von der Lage, der Ausstattung und vom Boot !!! Also herzlichen Glückwunsch an Euch, dass Ihr so ein Haus anbieten könnt. Wir hatten wunderbares Wetter, was diesen Aufenthalt noch zusätzlich bereichert hat. Lange werden wir noch von den Eindrücken und den reichlich gefangenen Fischen zehren können. Also nochmals vielen Dank an das gesamte Team von Borks !!! Die nächste Norwegenreise - natürlich von BORKS! Liebe Grüße aus dem Spreewald von Fam. Heinz Buchwald
    • Günther Wendemuth
    • 22.09.2016 um 20:14 Uhr
    • Das Haus 197/1 auf den Lofoten -Hanöy war seit Langen mal wieder ein tolles Haus, welches wir in der Zeit von 10.09.2016-17.09.2016 gemietet hatten. Es ist sehr geräumig und auch die Ausstattung ist vollzählig und gemütlich. Das Boot ,welches zum Haus gehört,war für uns drei Anglern ideal. Durch die Tipps von Viggo ,haben wir gut Fisch gefangen,. Zum Ende der Woche waren die Fischkisten voll. Mit Wehmut ging es dann wieder nach Hause. Es hat uns gut gefallen . Drei Norddeutsche Meeresangler.
    • Uwe
    • 21.09.2016 um 18:51 Uhr
    • Haus 45/1 Sehr netter Gastgeber.Super Haus,super Lage,super Boot.Angel war auch erfolgreich.Es gibt überhaupt nichts zu meckern!Einfach Klasse!
    • Herbert
    • 20.09.2016 um 21:55 Uhr
    • Wir waren im Haus 138/1. Nach 5 Jahren sind wir wieder in dieses Haus zurückgekommen. Waren wieder begeistert. Eli und Steinar waren wieder sehr gute Gastgeber. Leider hatten wir in diesem Jahr nicht so schönes Wetter. Regen, Regen, Regen.....Doch geangelt haben wir auch und letztlich war die Truhe wieder voll.
    • Ralf Ehms
    • 16.09.2016 um 08:54 Uhr
    • Der Urlaub in Haus 21 / Kafjord war schön, der Besitzer - sehr freundlich und zuvorkommend. Das dazu gemietete Boot war sehr gut, das Angeln - erfolgreich. Leider fehlte WLAN im Haus. Das Haus können wir weiter empfehlen.
    • Gotthardt Haberzettl
    • 14.09.2016 um 07:45 Uhr
    • Wir ,drei Angler und meine Frau aus Franken waren vom 27.08.-10.09.2016 im Haus 68/3 in Brandasund. Haus und Boot super.Mit der "Dieselsnegge" die sehr sparsam ist hat man sich auch bei etwas höherer See sicher gefühlt.Die Treppe vom Haus zum Boot war nicht so anstrengend wie ich in manchen Berichten gelesen habe.Das Filtierhaus ist großgenug und gut eingerichtet,auch beleuchtet.Nun zum Angeln,wenn es das Wetter zulies und man die etwas weiteren Angelstellen anfahren konnte, (zb.Hakkelboen)konnte man auch größere Fische fangen.Dorsch 10kg.Lump bis 7kg.schöne Schellfische und Leng ,Jedoch nicht die ganz Grosen,vile zwischen 50und 80cm.Makrelen überall.Im Haus sind sehrgute Seekarten mit Koordinaten vorhanden.Vielen Dank an die Firma Borks, G.Haberzettl.
    • Hartmut
    • 12.09.2016 um 18:09 Uhr
    • Moin, Moin wir waren dieses Jahr Ende August im Haus 199/2 1Woche und 181/1 , 1 Woche letzteres ist dichter am Meer. Was aber kein Unterschied macht, außer der Weg mit dem Boot. Fisch gab es überall. Pollack, Leng, Dorsch , Schellfisch, Rotbarsch und Makrele die Spass gemacht hat. Ich kann es nur empfehlen. Auch für die Nichtangeltage gab es Pilze an Mass , Blaubeeren ...... Elche . Ausflüge zum Torghatten /Bronnoysund als muss. war ein super Urlaub. Achso Wetter war durchwachsen, aber es gibt ja nur falsche Kleidung :) viele Grüße Kerstin und Hartmut
    • Karin Bellert-Koschinski
    • 12.09.2016 um 10:03 Uhr
    • Eine Rückmeldung zum Haus Mandal/ Hogganvik ( 58/1) Das Haus ist auf einer Waldlichtung sehr schön gelegen mit viel Wiese und Platz für Kinder zum Spielen. Man ist in 10 Minuten in Mandal, wo es alle Einkaufsmöglichkeiten gibt. Das Boot, welches zum Haus gehört liegt im Mandaler Hafen. Das Haus und die Einrichtung ist sehr zweckmäßig und gut. Eine Waschmaschine und Spülmaschine sind auch vorhanden. Ein kleiner Ofen heizt in den Morgen-und Abendstunden bei kühlen Temperaturen das ganze Haus. Es gibt eine Sauna und einen Außengrill. Es gibt 3 Schlafzimmer, sehr schön eingerichtet. Einen kleinen Nachteil hat das Haus: Die Biotoilette riecht je nach Wetterlage . Der Vermieter ist sehr nett und zuvorkommend und spricht Englisch. Alles in allem, das Haus ist sehr empfehlenswert.
    • jünger-becker
    • 11.09.2016 um 18:50 Uhr
    • wir waren sehr zufrieden,so das wir schon für das kommende jahr reserviert haben.lg
    • Thomas
    • 11.09.2016 um 13:14 Uhr
    • Wir waren im September 2016 mit 6 Männern im Haus 20/1.Es ist ein sehr schönes und top ausgestattetes Haus.Das Boot war auch i.O..Der Vermieter Ivan war sehr freundlich und unkompliziert.Wir würden dieses Haus immer wieder buchen.
    • Heinz
    • 10.09.2016 um 09:17 Uhr
    • Der Urlaub war sehr erholsam dank auch der sehr schönen Laage des Hauses 24/1 Oftefjord bei Farsund. Vermieter, Boot und Zustand des Hauses waren angemessen. Es liegt zwar abseits aber in einer wundervollen Natur. Für das Angeln sind die anliegenden Fjorde allerdings mäßig geeignet.
    • Helga
    • 09.09.2016 um 10:31 Uhr
    • Wir waren bereits das 3. Mal in dieser Anlage und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Ich hätte mir zu der gebuchten Wohnung (79-1) ein paar mehr Töpfe und Schüsseln gewünscht (1 Topf, 1 Tiegel und 1 Pfanne sind etwas wenig). Außerdem wäre WLAN schön gewesen. Wir sind aber der Meinung, dass man auch improvisieren kann, wenn man will. Wir haben uns etwas vom Obermieter geliehen. Vielen Dank dem Borks-Team für die schöne Wohnung. Unser Enkelsohn war zum ersten Mal mitgekommen. Er hat bereits am 2. Tag gesagt: "Ich fühle mich so richtig wohl hier." Besser kann man es wohl nicht sagen.
    • Andreas Janeczek
    • 08.09.2016 um 11:13 Uhr
    • Sehr geehrtes Borks - Team, hiermit möchte ich Ihre Anfrage zu unsere Reise zur Insel Faeroyna Haus 158/1 beantworten. Erst einmal vielen Dank für Ihre Vorbereitung aller Reiseunterlagen, es hat alles wunderbar geklappt, Danke schön dafür. Wir kamen uns vor als altgediente Norwegenfahrer wie Robinson Crusoe auf der einsamen Insel ( was erwartet uns .... ), aber alles hat geklappt von Fährverbindung bis zur Abholung von unserem Vermieter, wunderbar. Wir haben einige Jahre unsere Norwegen Angelreise auf der Insel Bömlo verbracht, was auch sehr schön war, allerdings wollten wir auch mal ein Stückchen höher und das war anglerisch schon mal ein Erfolg. wir haben 14 verschiedene Fischarten gefangen von Makrele und den sonstigen Verdächtigen bis zum Dornhai und sogar Stachelrochen..... Uns hat es da wunderbar gefallen, allerdings war das Wetter ein bisschen wechselhaft, aber damit muss der Angler leben..... Das Haus war einfach eingerichtet, aber soweit Ok. Alle wichtigen Haushaltsgeräte waren vorhanden und funktionierten,aber ich denke es muss auch mal ein paar NOK in die Hand genommen werden um die klemmenden Fenster und Türen sowie auch mal ein paar neue Möbel hinzustellen. Das von unserer Sicht einzige Problem war, dass der Toilettendeckel total locker war, und auch durch unsere Bemühungen nicht fest zu verschrauben war. Wir haben die Söhne des Vermieters ( er befand sich im Krankenhaus ) die uns gelegentlich besucht haben, darauf hingewiesen. Aufgrund der abgelegenen Lage ist es wahrscheinlich nicht einfach so etwas zu besorgen, aber ich hoffe es klappt bis zum Frühjahr, da wollen wir eigentlich wieder hinfahren............ Das Bootshaus ist besonders hervorzuheben, ich habe noch nie so bequem Fische sauber gemacht, und es war urgemütlich da drin. Das große Boot mit dem Kartenplotter war ein Segen, wir hatten noch kein besseres...... Das zweite Boot was wir über Sie dazu gebucht hatten, war auch sehr gut mit 25 PS. Allerdings wusste der Vermieter nicht Bescheid das wir ein zweites Boot bestellt hatten. Aber es hat ja trotzdem geklappt..... Da wir Norwegen und die Mentalität dort kennen, war es für uns wirklich sehr schön. Die Söhne des Vermieters waren sehr nett, es ist wirklich ein Grund da nochmal hinzufahren, allerdings viel mehr Geld würde ich Aufgrund der Hausausstattung nicht ausgeben wollen ........ Ansonsten würde ich mich nach gern nach erfolgter Urlaubsbestätigung meines Arbeitsgebers im November bei Ihen melden, um für das Frühjahr 2017 wieder bei Ihnen zu buchen für das gleiche Objekt. Tussen TAKK , bis demnächst Andreas Janeczek
    • Werner
    • 02.09.2016 um 09:56 Uhr
    • Im Preis und Leistungsverhältnis kann man sehr zufrieden sein! Der Fang der größeren Fische lässt zu Wünschen übrig! Hausherr und Wohnung 52-1 sowie das Boot sind mit gut zu beurteilen! Einziger Mangel in 2 Zimmern sind keine Kleiderschränke und die Steckdosen am falschem Platz ! Ansonsten werden wir wieder dorthin kommen zum Fischen!
    • Frank
    • 02.09.2016 um 09:54 Uhr
    • Der Vermieter war sehr freundlich und hilfsbereit. Tankstelle und Einkaufsmöglichkeiten etwas abgelegen. Ferienwohnung 54-1 war sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Würden wir auf jeden Fall wieder buchen.
    • Asenbauer Werner
    • 01.09.2016 um 18:45 Uhr
    • Wir hatten das Haus 52/1 in Fedafjord und waren in fast allen Belangen zufrieden! Das Haus sowie das Boot und die Reinlichkeit  im Haus und die Aufteilung und Anordnung waren hervorragend! Einziger Mangelpunkt war ,das in 2 Schlafzimmer kein Schrank war und die Steckdosen auf der falschen Seite! Hausherr und Einweisung in Ordnung und weiter zu empfehlen! Der Fingfang war gut ,nur die großen Fische blieben aus! Aber mit unserem Fang waren wir trotzdem zufrieden! 
    • Nicola
    • 01.09.2016 um 12:59 Uhr
    • Es gab eine Waschmaschine im Haus 85-1, die nicht in der Beschreibung enthalten war. Das war sehr positiv. Es ist hilfreich, wenn man das vorher weiß. Wir mussten keine Kaution entrichten. Es war ein toller Urlaub in einem tollen Haus.
    • Günther
    • 01.09.2016 um 09:53 Uhr
    • Sehr schönes und sauberes Quartier 201-1, Eigentümer hilfsbereit und sehr freundlich. Der Urlaub war in jeder Hinsicht ein positives Erlebnis. Mit den mässigen Fangergebnisse im Süden Norwegens muss man sich abfinden